Tischler Schreiner Qualität
Lieferung: 1-2 Tage
Sichere Zahlungsmethoden
Gratis Musterversand möglich!

Sockelleisten, Fußbodenleisten und Zubehör günstig online kaufen im Leistenshop-24!

Die Wohnung wird renoviert, der Fußboden erneuert – und dann taucht dort zum Abschluss der Arbeiten zwischen Fußbodenbelag und Wand eine störende Lücke auf, die anfällig für Verschmutzungen ist und optisch nur wenig zu bieten hat. Die sogenannte Dehnungsfuge entsteht bei fast allen Fußbodenbelägen, die sich kaum so exakt zuschneiden lassen, um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten. Daher hat sich die Nutzung von Sockelleisten und Fußleisten durchgesetzt, die diese störende Lücke verdecken und das Reinigen des Fußbodens dadurch spürbar erleichtern. Aber Fußleisten und Sockelleisten haben noch viele weitere Vorteile, die nicht vergessen werden sollten. Neben dem nützlichen Effekt stechen Fußbodenleisten nämlich auch optisch schön hervor und können dem Raum ein ganz eigenes Ambiente vermitteln. Damit dies gelingt, sollte man jedoch einiges beachten, wenn man Sockelleisten kaufen möchte. Wir haben für Sie die wichtigsten Eckpunkte zusammengetragen und möchten Ihnen unsere Fußbodenleisten, Sockelleisten und das passende Zubehör hier genauer vorstellen.

Warum sollte man eine Sockelleiste kaufen?

Nicht für jeden Fußbodenbelag wird zwingend eine Sockelleiste als Ergänzung benötigt. Warum also sollte man das zusätzliche Geld für Fußleisten ausgeben? Es gibt tatsächlich viele gute Gründe, die für den Kauf von Sockelleisten sprechen:

  • Optik des Raumes: Sockelleisten und Fußleisten wirken sich hervorragend auf die Optik des Raumes auf und verschönern maßgeblich das Flair und Ambiente der Räumlichkeiten.
  • Leichter zu reinigen: Durch Sockelleisten ist der Raum deutlich leichter zu reinigen, da die störende Lücke zwischen Fußbodenbelag und Wand keinen Schmutzfänger mehr darstellt.
  • Schützt gegen Stöße: Wer regelmäßig bei der Reinigung zu Staubsauger und Wischmopp greift, wird wissen, wie häufig man bei der Reinigung gegen die Wand stößt. Auf Dauer führt dies zu unschönen Dellen und dunklen Flecken in der Wand, die mit Sockelleisten bestmöglich vermieden werden können.
  • Kabel geschickt verstecken: Auch Kabel spielen in unserem Alltag eine immer größere Rolle, möchten wir doch am liebsten das ganze Zuhause digitalisieren. Damit dies gelingt, ohne störende Kabel im Raum verteilt zu haben, sind Fußleisten ebenfalls eine gute Möglichkeit – denn hinter einer Fußleiste können Kabel geschickt versteckt werden. Dies hat natürlich nicht nur optische Vorteile, die Kabel werden auf diese Weise auch vor Beschädigungen geschützt.
  • Farbliche Kontraste setzen: Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Fußleisten in anderen Farben zu kaufen als den Fußbodenbelag? So sorgen Sie im Raum tatsächlich für ansprechende Akzente. Alternativ können Sie die Farben natürlich auch einheitlich halten, um ein stimmiges Gesamtbild zu erreichen.

Welches Material ist für Sockelleisten geeignet?

Grundsätzlich sind Sockelleisten in zahlreichen Materialien erhältlich – auch in unserem Online-Shop. Allerdings hat jedes Material eigene Vor- und Nachteile, die vor dem Kauf genauer beleuchtet werden sollten. Wir gehen in der jeweiligen Produktkategorie noch detaillierter auf die Eigenschaften und Anforderungen der Materialien ein. Wenn Sie ausführliche Informationen wünschen, können Sie den dortigen Ratgeber lesen oder sich direkt an unseren freundlichen Kundenservice wenden, der Sie gern berät. Aber auch hier möchten wir Ihnen schon kurz auf die individuellen Vorteile der einzelnen Sockelleisten erläutern:

  • Fußleisten aus Holz: Sockelleisten aus Holz sind der absolute Standard in den meisten Wohnungen. Das Material hat sich nicht nur im Alltag bewährt, sondern ist auch äußerst stabil und widerstandsfähig. Mit zusätzlichen Lackierungen lässt sich die Lebensdauer des Holzes verlängern und gleichzeitig die farbliche Vielfalt steigern. Fußleisten aus Holz sind ein praktischer Alleskönner, der sich mit jedem Fußbodenbelag verbinden lässt.
  • Fußleisten aus Massivholz: Eine gute, aber etwas teurere Variante, ist die Fußleiste aus Massivholz. Diese Sockelleisten begeistern mit einer besonders robusten und widerstandsfähigen Art, die sehr resistent gegen Alterserscheinungen und Abnutzungen ist. Massivholzleisten sind zwar etwas teurer als herkömmliche Holzfußleisten, wirken dadurch aber meist auch eleganter.
  • MDF-Fußleisten: Wer eine günstige Variante sucht und dennoch nicht auf eine ansprechende Optik verzichten möchte, ist mit MDF-Sockelleisten bestmöglich beraten. Diese Form der Fußleisten setzt sich aus Holzfasern zusammen, die mit Leim zu einer Fußleiste geformt wurden. MDF Fußleisten lassen sich leicht lackieren und wirken dadurch natürlich und schön. Gleichzeitig haben sie den Vorteil, besonders biegefest und bruchsicher zu sein – und sind damit besonders widerstandsfähig gegen Beschädigungen aller Art.
  • Lackierte Sockelleisten: Bei den lackierten Sockelleisten findet man tatsächlich Fußleisten aus unterschiedlichsten Materialien, denn nahezu jedes Material lässt sich auf Wunsch lackieren. Besonders häufig sind lackierte Sockelleisten aus Holz, dessen Langlebigkeit durch die Lackierung gefördert wird. Aber natürlich können auch MDF-Sockelleisten oder Fußleisten aus Massivholz lackiert werden, um dem Material eine ganz besondere Optik zu verleihen.

Welche Profile gibt es bei den Fußleisten?

Das Design wird nicht nur durch die Wahl des Materials beeinflusst, sondern auch durch das Profil, das die Fußleisten aufweisen. Daher ist es wichtig, eine Fußleiste mit Profil Ihrer Wahl zu finden, die nicht nur Ihrem Geschmack entspricht, sondern auch hervorragend in Ihre Räumlichkeiten passt. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle die bekanntesten Profile aus unserem Sortiment genauer vorstellen – aber auch die eher unbekannten Fußleisten Profile genauer beleuchten.

  • Hamburger Profil: Das Hamburger Profil, das auch als Berliner Profil oder Altberliner Profil bezeichnet wird, ist die bekannteste und beliebteste Form der Fußleisten. Es handelt sich hierbei um ein besonders elegant verziertes Modell, das früher vornehmlich in repräsentativen Räumlichkeiten verwendet wurde. Inzwischen finden sich Fußleisten mit Hamburger Profil, Berliner Profil oder Altberliner Profil aber auch in zahlreichen Wohnräumen. Besonders schön zur Geltung kommt das Hamburger Profil im Zusammenspiel mit Holzfußböden und in Altbau-Wohnungen. Übrigens: Das Hamburger Profil bietet im hinteren Bereich ausreichend Spielraum für die verdeckte Anbringung von Kabeln.
  • Leipziger Profil: Auch das Leipziger Profil ist bei Sockelleisten sehr weit verbreitet und ausgesprochen beliebt. Bei Sockelleisten mit dem Leipziger Profil handelt es sich um leicht abgeschrägte Modelle, die dadurch sehr modern wirken. Die abgerundete Kante an der Oberseite verleiht der Fußleiste mit Leipziger Profil den letzten Schliff. Insbesondere im Schlafzimmer und Kinderzimmer ist dieses Modell aufgrund seiner dezenten Art sehr beliebt, aber auch im Wohnzimmer können Fußleisten mit Leipziger Profil verwendet werden.
  • Weimarer Profil: Nicht ganz so bekannt und beliebt wie Hamburger Profil und Leipziger Profil ist das Weimarer Profil – vermutlich aufgrund der eher unauffälligen und schlichten Bauweise. Fußleisten mit Weimarer Profil bieten eine gänzlich glatte Oberfläche, vervollständigt durch eine leicht abgerundete Kante an der Oberseite. Es handelt sich also um eine sehr minimalistische Fußleiste.
  • Münchner Profil: Dasselbe gilt für das Münchner Profil, das in Deutschland kaum verbreitet ist. Auch hier begeistert das Design mit einer flachen Oberfläche, während die obere Kante der Fußleiste beim Münchner Profil nicht abgerundet wurde, sondern eine klare Kante aufweist. Dadurch wirken Sockelleisten mit Münchner Profil sehr elegant und schlicht – ideal geeignet, für moderne Neubauwohnungen mit minimalistischer Einrichtung.

Sockelleisten und Zubehör online kaufen im Leistenshop24

Natürlich erhalten Sie in unserem Online-Shop nicht nur hochwertige Sockelleisten aus unterschiedlichsten Materialien, sondern auch jegliches Zubehör, das für die Befestigung der Sockelleisten benötigt wird. Werfen Sie einen Blick auf unser umfassendes Sortiment, um einen Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten zu erhalten, die unsere Sockelleisten Ihnen bieten. Für eine sorgfältige und professionelle Beratung steht Ihnen natürlich gern der freundliche Kundenservice von Leistenshop24.de zur Seite – kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per Mail!

Sockelleisten, Fußbodenleisten und Zubehör günstig online kaufen im Leistenshop-24! Die Wohnung wird renoviert, der  Fußboden erneuert  – und dann taucht dort zum Abschluss der... mehr erfahren »
Fenster schließen

Sockelleisten, Fußbodenleisten und Zubehör günstig online kaufen im Leistenshop-24!

Die Wohnung wird renoviert, der Fußboden erneuert – und dann taucht dort zum Abschluss der Arbeiten zwischen Fußbodenbelag und Wand eine störende Lücke auf, die anfällig für Verschmutzungen ist und optisch nur wenig zu bieten hat. Die sogenannte Dehnungsfuge entsteht bei fast allen Fußbodenbelägen, die sich kaum so exakt zuschneiden lassen, um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten. Daher hat sich die Nutzung von Sockelleisten und Fußleisten durchgesetzt, die diese störende Lücke verdecken und das Reinigen des Fußbodens dadurch spürbar erleichtern. Aber Fußleisten und Sockelleisten haben noch viele weitere Vorteile, die nicht vergessen werden sollten. Neben dem nützlichen Effekt stechen Fußbodenleisten nämlich auch optisch schön hervor und können dem Raum ein ganz eigenes Ambiente vermitteln. Damit dies gelingt, sollte man jedoch einiges beachten, wenn man Sockelleisten kaufen möchte. Wir haben für Sie die wichtigsten Eckpunkte zusammengetragen und möchten Ihnen unsere Fußbodenleisten, Sockelleisten und das passende Zubehör hier genauer vorstellen.

Warum sollte man eine Sockelleiste kaufen?

Nicht für jeden Fußbodenbelag wird zwingend eine Sockelleiste als Ergänzung benötigt. Warum also sollte man das zusätzliche Geld für Fußleisten ausgeben? Es gibt tatsächlich viele gute Gründe, die für den Kauf von Sockelleisten sprechen:

  • Optik des Raumes: Sockelleisten und Fußleisten wirken sich hervorragend auf die Optik des Raumes auf und verschönern maßgeblich das Flair und Ambiente der Räumlichkeiten.
  • Leichter zu reinigen: Durch Sockelleisten ist der Raum deutlich leichter zu reinigen, da die störende Lücke zwischen Fußbodenbelag und Wand keinen Schmutzfänger mehr darstellt.
  • Schützt gegen Stöße: Wer regelmäßig bei der Reinigung zu Staubsauger und Wischmopp greift, wird wissen, wie häufig man bei der Reinigung gegen die Wand stößt. Auf Dauer führt dies zu unschönen Dellen und dunklen Flecken in der Wand, die mit Sockelleisten bestmöglich vermieden werden können.
  • Kabel geschickt verstecken: Auch Kabel spielen in unserem Alltag eine immer größere Rolle, möchten wir doch am liebsten das ganze Zuhause digitalisieren. Damit dies gelingt, ohne störende Kabel im Raum verteilt zu haben, sind Fußleisten ebenfalls eine gute Möglichkeit – denn hinter einer Fußleiste können Kabel geschickt versteckt werden. Dies hat natürlich nicht nur optische Vorteile, die Kabel werden auf diese Weise auch vor Beschädigungen geschützt.
  • Farbliche Kontraste setzen: Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Fußleisten in anderen Farben zu kaufen als den Fußbodenbelag? So sorgen Sie im Raum tatsächlich für ansprechende Akzente. Alternativ können Sie die Farben natürlich auch einheitlich halten, um ein stimmiges Gesamtbild zu erreichen.

Welches Material ist für Sockelleisten geeignet?

Grundsätzlich sind Sockelleisten in zahlreichen Materialien erhältlich – auch in unserem Online-Shop. Allerdings hat jedes Material eigene Vor- und Nachteile, die vor dem Kauf genauer beleuchtet werden sollten. Wir gehen in der jeweiligen Produktkategorie noch detaillierter auf die Eigenschaften und Anforderungen der Materialien ein. Wenn Sie ausführliche Informationen wünschen, können Sie den dortigen Ratgeber lesen oder sich direkt an unseren freundlichen Kundenservice wenden, der Sie gern berät. Aber auch hier möchten wir Ihnen schon kurz auf die individuellen Vorteile der einzelnen Sockelleisten erläutern:

  • Fußleisten aus Holz: Sockelleisten aus Holz sind der absolute Standard in den meisten Wohnungen. Das Material hat sich nicht nur im Alltag bewährt, sondern ist auch äußerst stabil und widerstandsfähig. Mit zusätzlichen Lackierungen lässt sich die Lebensdauer des Holzes verlängern und gleichzeitig die farbliche Vielfalt steigern. Fußleisten aus Holz sind ein praktischer Alleskönner, der sich mit jedem Fußbodenbelag verbinden lässt.
  • Fußleisten aus Massivholz: Eine gute, aber etwas teurere Variante, ist die Fußleiste aus Massivholz. Diese Sockelleisten begeistern mit einer besonders robusten und widerstandsfähigen Art, die sehr resistent gegen Alterserscheinungen und Abnutzungen ist. Massivholzleisten sind zwar etwas teurer als herkömmliche Holzfußleisten, wirken dadurch aber meist auch eleganter.
  • MDF-Fußleisten: Wer eine günstige Variante sucht und dennoch nicht auf eine ansprechende Optik verzichten möchte, ist mit MDF-Sockelleisten bestmöglich beraten. Diese Form der Fußleisten setzt sich aus Holzfasern zusammen, die mit Leim zu einer Fußleiste geformt wurden. MDF Fußleisten lassen sich leicht lackieren und wirken dadurch natürlich und schön. Gleichzeitig haben sie den Vorteil, besonders biegefest und bruchsicher zu sein – und sind damit besonders widerstandsfähig gegen Beschädigungen aller Art.
  • Lackierte Sockelleisten: Bei den lackierten Sockelleisten findet man tatsächlich Fußleisten aus unterschiedlichsten Materialien, denn nahezu jedes Material lässt sich auf Wunsch lackieren. Besonders häufig sind lackierte Sockelleisten aus Holz, dessen Langlebigkeit durch die Lackierung gefördert wird. Aber natürlich können auch MDF-Sockelleisten oder Fußleisten aus Massivholz lackiert werden, um dem Material eine ganz besondere Optik zu verleihen.

Welche Profile gibt es bei den Fußleisten?

Das Design wird nicht nur durch die Wahl des Materials beeinflusst, sondern auch durch das Profil, das die Fußleisten aufweisen. Daher ist es wichtig, eine Fußleiste mit Profil Ihrer Wahl zu finden, die nicht nur Ihrem Geschmack entspricht, sondern auch hervorragend in Ihre Räumlichkeiten passt. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle die bekanntesten Profile aus unserem Sortiment genauer vorstellen – aber auch die eher unbekannten Fußleisten Profile genauer beleuchten.

  • Hamburger Profil: Das Hamburger Profil, das auch als Berliner Profil oder Altberliner Profil bezeichnet wird, ist die bekannteste und beliebteste Form der Fußleisten. Es handelt sich hierbei um ein besonders elegant verziertes Modell, das früher vornehmlich in repräsentativen Räumlichkeiten verwendet wurde. Inzwischen finden sich Fußleisten mit Hamburger Profil, Berliner Profil oder Altberliner Profil aber auch in zahlreichen Wohnräumen. Besonders schön zur Geltung kommt das Hamburger Profil im Zusammenspiel mit Holzfußböden und in Altbau-Wohnungen. Übrigens: Das Hamburger Profil bietet im hinteren Bereich ausreichend Spielraum für die verdeckte Anbringung von Kabeln.
  • Leipziger Profil: Auch das Leipziger Profil ist bei Sockelleisten sehr weit verbreitet und ausgesprochen beliebt. Bei Sockelleisten mit dem Leipziger Profil handelt es sich um leicht abgeschrägte Modelle, die dadurch sehr modern wirken. Die abgerundete Kante an der Oberseite verleiht der Fußleiste mit Leipziger Profil den letzten Schliff. Insbesondere im Schlafzimmer und Kinderzimmer ist dieses Modell aufgrund seiner dezenten Art sehr beliebt, aber auch im Wohnzimmer können Fußleisten mit Leipziger Profil verwendet werden.
  • Weimarer Profil: Nicht ganz so bekannt und beliebt wie Hamburger Profil und Leipziger Profil ist das Weimarer Profil – vermutlich aufgrund der eher unauffälligen und schlichten Bauweise. Fußleisten mit Weimarer Profil bieten eine gänzlich glatte Oberfläche, vervollständigt durch eine leicht abgerundete Kante an der Oberseite. Es handelt sich also um eine sehr minimalistische Fußleiste.
  • Münchner Profil: Dasselbe gilt für das Münchner Profil, das in Deutschland kaum verbreitet ist. Auch hier begeistert das Design mit einer flachen Oberfläche, während die obere Kante der Fußleiste beim Münchner Profil nicht abgerundet wurde, sondern eine klare Kante aufweist. Dadurch wirken Sockelleisten mit Münchner Profil sehr elegant und schlicht – ideal geeignet, für moderne Neubauwohnungen mit minimalistischer Einrichtung.

Sockelleisten und Zubehör online kaufen im Leistenshop24

Natürlich erhalten Sie in unserem Online-Shop nicht nur hochwertige Sockelleisten aus unterschiedlichsten Materialien, sondern auch jegliches Zubehör, das für die Befestigung der Sockelleisten benötigt wird. Werfen Sie einen Blick auf unser umfassendes Sortiment, um einen Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten zu erhalten, die unsere Sockelleisten Ihnen bieten. Für eine sorgfältige und professionelle Beratung steht Ihnen natürlich gern der freundliche Kundenservice von Leistenshop24.de zur Seite – kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per Mail!